Mehr Wert: Wenn GrĂĽnderinnen kooperieren

Mehr Wert: Wenn GrĂĽnderinnen kooperieren

Als Marie, Tara und ich, drei Gründerinnen und Webshop-Inhaberinnen, uns für eine Kooperation entschieden haben, war es uns wichtig, nicht einfach nur seelen- und belanglose Werbung in die Welt zu tragen. Wir wollten unseren Kundinnen und Kunden etwas Schönes in die Hand geben und etwas Bedeutungsvolles. Schließlich geht es um mehr als Werbung. Es geht um Frauen, die sich gegenseitig unterstützen. Es geht um Wertschätzung, Solidarität und Empowerment. Es geht darum, sich gegenseitig aufzurichten, statt alleine zu kämpfen oder andere Frauen als Konkurrenz zu betrachten. Eine Sicht, die ich vor einigen Jahren noch ganz und gar nicht im Herzen getragen habe. 

Women Supporting Women

"Ich verstehe mich einfach besser mit Männern." So unangenehm es heute für mich ist, es zuzugeben: Diese Aussage stammt von mir - genauer gesagt von meinem jüngeren Ich. Denn als Teenager und auch noch bis Mitte 20 konnte ich oft mit Frauen in meinem Alter nichts anfangen. Sie erschienen mir so anders als ich und mit meinen Interessen und Hobbies hatte ich das Gefühl, nicht dazu zu gehören.

Ich dachte, ich wollte nicht so sein wie eine “typische” Frau. Heute weiß ich, was wirklich dahinter gesteckt hat: Ich wollte nicht so behandelt werden, wie eine Frau typischerweise behandelt wird.

Aber natĂĽrlich habe ich damals unterbewusst die Schuld erstmal bei den Frauen gesucht.

Ein weiteres Vorurteil, das sich in meinem jungen Unterbewusstsein festgefressen hatte, war der Gedanke, dass Erfolg und Ehrgeiz sich schwer mit Weiblichkeit vereinen lassen. Muss man nicht möglichst “tough” sein? Hart und entschlossen? Entgegen meiner inneren Haltung war ich aus diesem Grund nicht nur hart zu mir, sondern auch zu anderen und bin am Ende immer weiter in ein negatives und zynisches Weltbild voller Widersprüche gerutscht, bis ich endlich angefangen habe, mit meinen ganzen Vorurteilen und toxischen Glaubenssätzen aufzuräumen.

In den letzten zehn Jahren hat sich meine Sicht der Dinge radikal verändert. Ich habe gute Freundinnen gewonnen, habe erlebt, wie wunderbar und bestärkend Frauenfreundschaften sein können und ich habe gesehen, wie viel Kraft in uns steckt, wenn wir uns gegenseitig anfeuern und unterstützen. Ich durfte lernen, dass Erfolg und Mitgefühl sich nicht ausschließen und dass Ehrgeiz und Weiblichkeit wunderbar zusammenpassen.

Endlich GrĂĽnderin

Vielleicht hat es auch deswegen so lange gedauert, bis ich endlich meine eigene Firma gegründet habe, denn selbstständig machen wollte ich mich eigentlich schon mit 19. Mit 32 hatte ich dann endlich genug Mut gesammelt, um den ersten Schritt zu machen und Dual Defiance zu gründen.

Einen Schritt, den ich gemeinsam mit meiner Freundin und MitgrĂĽnderin Virginia getan habe - denn zu zweit fĂĽhlt man sich ja bekanntlich weniger allein.

Und der Respekt vorm GrĂĽnden ist auf keinen Fall unbegrĂĽndet! Jeden Tag steht man vor neuen HĂĽrden: von Papierkram, Steuerfragen, der Administration eines Webshops, neuen ProduktentwĂĽrfen, Werbung, Social Media-Pflege, bis hin zur Kundenbetreuung und Versandabwicklung - die Liste der Herausforderungen ist lang. Bei so einem Berg von Aufgaben und Stolpersteinen kann man schon mal den Mut verlieren und ist oft auf Hilfe angewiesen (vor allem, wenn die MitgrĂĽnderin in Australien lebt).

Da fĂĽr mich klar war, dass ich am liebsten mit Frauen zusammenarbeite und mich auch sehr gerne mit Gleichgesinnten austausche, habe ich mich schon vor der GrĂĽndung bei einem Businessnetzwerk fĂĽr Frauen angemeldet (so mĂĽssen Freunde und Familie auch weniger Business Geplapper aushalten).

Anne steht vor einer mit Efeu bewachsenen Wand und hält die Gründungsurkunde mit der linken Hand in die Kamera, während sie mit der rechten Hand auf ihre Faux-Overknee-Strumpfhose zeigt.

Wertschätzung füreinander und miteinander

Die Unterstützung anderer Gründerinnen war und ist von unschätzbarem Wert. Sie kennen die Herausforderungen im Gründungsprozess und der Unternehmensführung und können praktische Ratschläge geben. Sie verstehen, nehmen mich ernst und motivieren mich. Da gibt es kein Konkurrenzdenken und keine Missgunst.

Im Umgang mit so vielen inspirierenden Menschen war es nur eine Frage der Zeit bis man Frauen trifft, mit denen man nicht nur die Rolle der GrĂĽnderin, sondern auch wichtige Werte und Ziele teilt.

Marie von Maries Kartengarten und Tara von Casual Magic verkaufen beide ebenfalls physische Waren über ihre Onlineshops. Marie vertreibt hochwertige Papeterieprodukte mit handgezeichneten Motiven und Tara bietet liebevoll gestaltete spirituelle Selfcare-Sets und -Geschenke an. Natürlich stehen beide Shops thematisch nicht unbedingt dem Strumpfwarengeschäft nahe, aber wir teilen wichtige Wertvorstellungen: Wir alle drei verkaufen hochwertige Produkte, die liebevoll verpackt den Kundinnen und Kunden Freude und Wertschätzung vermitteln sollen. Zudem sind ein Großteil unserer Zielgruppe Frauen, sodass wir uns für eine Kooperation unserer drei Shops entschieden haben.

Auf der Abbildung sieht man eine Geschenkbox von Casual Magic, die Räucherwerk, Edelsteine, eine Kerze und ein Gläschen enthält.

In der Mitte des Bildes liegt ein Blog mit aquarell gemaltem Eukalyptusmuster zum Journal schreiben. Darum verteilt liegen goldene Dekoelemente und ein Stift.

Das Miniposter und seine Botschaft

Gemeinsam haben wir ein Miniposter im Postkartenformat entwickelt. Die Vorderseite trägt den inspirierenden Spruch

"There is no limit to what we as women can accomplish."
(Michelle Obama)

Die Rückseite stellt unsere drei Shops mit Links vor und bietet Neukundinnen und -kunden einen Rabattcode für die erste Bestellung an, der in allen drei Shops gültig ist. Es ist mehr als nur Werbung, es symbolisiert weibliche Solidarität und Unterstützung. Jeder Bestellung in unseren Shops legen wir dieses Miniposter bei.

Im Prinzip ist es ein klassischer Flyer - aber eben hĂĽbscher. Dadurch, dass die Vorderseite ganz neutral gehalten ist und kein Logo oder Ă„hnliches zeigt, kann man den Beileger als Miniposter verwenden - fĂĽr das BĂĽro, die Pinnwand, den KĂĽhlschrank oder das Journal.

Es war uns wichtig, dass unsere Kooperation nicht nur für uns als Gründerinnen potentiell nützlich ist, sondern auch unseren Kundinnen und Kunden ein Mehrwert geboten wird, statt lästiger Werbung. Letztendlich ist so aus einer kooperativen Werbekampagne eine wertschätzende Geste geworden - für uns und alle, die bei uns einkaufen.

Im Vordergrund ist das Miniposter einmal von vorne und einmal von hinten zu sehen. Vorne steht das Zitat von Michelle Obama "There is no limit to what we as women can accomplish." und auf der RĂĽckseite stellen sich die drei Shops Dual Defiance, Maries Kartengarten und Casual Magic vor. Im Hintergrund liegen Sticker und weitere Miniposter.

…what we as women can accomplish

Die Gründung von Dual Defiance ist eine andauernde Herausforderung - aber sie zeigt mir auch immer wieder, wie viel ich schaffen kann und wie sehr es einen voranbringt, wenn man sich mit den richtigen Menschen umgibt. Ich bin heute mehr denn je davon überzeugt, dass wir als Frauen gemeinsam viel erreichen können. Ich freue mich auf den weiteren Weg mit Dual Defiance, auf die Zusammenarbeit mit inspirierenden Frauen wie Marie und Tara und auf die vielen anderen Menschen, die wir auf unserem Weg treffen werden.

Wir hoffen, dass wir durch unsere Geschichte andere Frauen ermutigen und inspirieren, ihre eigenen Träume zu verfolgen und die Kraft zu entfalten, die jede von uns in sich trägt. Denn gemeinsam können wir unglaublich viel erreichen.

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Einen Kommentar hinterlassen

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Overknee-Strümpfe und Strumpfhosen an 5 Frauen, die nebeneinander versetzt auf einer Straße zwischen Industriegebäuden laufen.

Community

Teile deine Outfits, bestimme mit ĂĽber zukĂĽnftige Produkte und triff neue Freundinnen und Freunde!

Community

Teile deine Outfits, bestimme mit ĂĽber zukĂĽnftige Produkte und triff neue Freundinnen und Freunde!

Frau mit Plus Size Overknee-Strümpfen hält eine Strumpfhose in der Hand.

Produkte

Unsere Designs fĂĽr deinen Style.

Produkte

Unsere Designs fĂĽr deinen Style.